Elternkonzert 2014

Ein großes Dankeschön an unsere Eltern und Verwandten,
die uns bei unserem musikalischen Hobby unterstützen!

Es ist schon zu einer schönen Tradition geworden, dass der Musikverein einmal im Jahr zum großen Elternkonzert einlädt.
Sie alle, unsere Eltern, Großeltern, Geschwister, aber auch Ehepartner und Freunde sind es, die uns Musiker bei der Ausübung unseres Hobbys und den Verein bei vielen Veranstaltungen unterstützen. 
Wie oft passiert es, dass unsere Familien auf Auftritte des Musikvereins Rücksicht nehmen, geplante Vorhaben sogar verschieben müssen.
Deshalb ist es den Musikern ein Bedürfnis, allen unseren Verwandten und Freunden einmal „Danke“ zu sagen und bei dieser Gelegenheit einige neu einstudierte Stücke zu präsentieren.
Das diesjährige Elternkonzert fand am 11. Mai 2014 in der Aula des Berufsschulzentrums Lichtenstein statt und gab unserem Nachwuchs die Gelegenheit, sich zu präsentieren.

 

Schuelerkonzert_14_1 Schuelerkonzert_14_4 Schuelerkonzert_14_6

 

Mitwirkende waren :

  1. das Nachwuchsorchester des Musikvereins unter Leitung von Silke Blum,
  2. das neue Nachwuchsorchester, welches erst im Februar gegründet wurde, unter Leitung von Annett Heller,
  3. Schüler der Bläser-AG aus den Klassen 3 und 4 der Grundschule Hohndorf unter Leitung von David Ludwig,
  4. die Blockflötengruppen der Grundschule „Heinrich von Kleist“ Lichtenstein  unter Leitung von Annett Heller sowie
  5. die Kindergartenblockflötengruppe des Musikvereins unter Leitung Sindy Kefurt

Wir freuten uns, dass die Aula des Berufsschulzentrums wieder bis auf den letzten Platz besetzt war.
Mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm, durch welches Annett Heller führte, erfreuten die jungen Musiker das Publikum. Sie zeigten, was sie gelernt hatten und wurden an diesem Nachmittag mit viel Beifall belohnt.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung Elternkonzert 2014 an diesem Nachmittag war die feierliche Aufnahme von Anne Amberg, Sarah Gottschlich, Leonard Brix und Maximilian Komar in unser großes Orchester. Sie alle hatte die dafür notwendige Prüfung vor einer Jury des Musikvereins mit Erfolg bestanden.

 

Schuelerkonzert_14_2 Schuelerkonzert_14_5 Schuelerkonzert_14_6.7pg

 

Nach dem musikalischen Programm lud unser Musikverein alle Gäste ein, bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen mit Vertretern unseres Vereins, aber auch mit den anderen Eltern, ins Gespräch zu kommen.
Dieses Angebot wurde von vielen Besuchern genutzt und wird uns sicher in unserer Arbeit wieder ein Stück weiter bringen.
An dieser Stelle unser herzlicher Dank an die vielen fleißigen Kuchenbäcker!

Karin Süß
Pressesprecherin

 

No Comment

You can post first response comment.

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter a message.

Schreiben Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie Informationen von Veranstaltungen und Neues aus dem Musikverein Lichtenstein.
nein danke
Vielen Dank für Ihr Interesse . Sie werden zukünftig aktuelle Informationen über den Musikverein Lichtenstein bekommen.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Email Adressen werden nicht weitergegeben.
Verpassen Sie es nicht sich einzuschreiben
×
×
WordPress Popup