Probenlager Nachwuchsorchester MVL 2016

Große Begeisterung beim diesjährigen Probenlager

In den Winterferien, vom 8.bis zum 10. Februar, fand für 38 Kinder unseres Nachwuchsorchesters, den Bläserklassen 5 und 6 der Heinrich-von-Kleist-Oberschule und Kindern der Blockflötengruppen der Kleistgrundschule ein Probenlager im Euroville Naumburg statt.
Organisiert wurde dieses von unserem Vorstandsmitglied Annett Heller, die im Musikverein für die Nachwuchsarbeit verantwortlich ist.

Während sich die Jungen und Mädchen des Nachwuchsorchesters intensiv auf das Festkonzert anlässlich des 50jährigen Jubiläums unseres Musikvereins am 17. April vorbereiteten wollten, übten die Musiker der Bläserklassen für ihren Auftritt zum Tag der Offenen Tür an ihrer Schule.
Geprobt wurde täglich mehrere Stunden in vier Gruppen, geleitet von Silke Blum, Angelika Laarz, Annett Heller und Andrea Kleindienst. Neben den intensiven Proben gab es auch „Unterricht“ in Notenlehre und Instrumentenpflege. Dabei erkannten die jungen Musiker, dass das Letztere besonders wichtig ist, wenn man bedenkt, wie teuer so ein Musikinstrument ist. Sie nahmen sich deshalb vor, künftig besonders sorgsam mit ihren geliehenen Instrumenten umzugehen.
Am späten Nachmittag des zweiten Tages wurden nochmals Proben in den vier Gruppen durchgeführt, nachdem die einzelnen Gruppen eine sportliche Pause in der Bowlingbahn bzw. in der Turnhalle eingelegt hatten.
Natürlich gab es auch weitere Highlights im Freizeitprogramm der Kinder.
Schon am ersten Abend ging es ins „Bulabana“, ein beliebtes Freizeitbad in Naumburg.
Faschingsdienstag fand nach dem Abendkino eine zünftige Disco mit vielen lustigen Spielen statt, die unsere junge Musikerin Josefin Wanzek vorbereitet hatte.

Am Abreisetag folgte dann eine Gemeinschaftsprobe, in welcher die vier Klangkörper ihre Arbeitsergebnisse vorstellten. Alle jungen Musikanten waren sich jetzt sicher, dass sie fit für ihre nächsten Auftritte sind und traten mit einem lachenden und einem weinenden Auge die Heimreise an.
Karin Süß
Musikverein Lichtenstein

 


 

No Comment

Comments are closed.

Schreiben Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie Informationen von Veranstaltungen und Neues aus dem Musikverein Lichtenstein.
nein danke
Vielen Dank für Ihr Interesse . Sie werden zukünftig aktuelle Informationen über den Musikverein Lichtenstein bekommen.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Email Adressen werden nicht weitergegeben.
Verpassen Sie es nicht sich einzuschreiben
×
×
WordPress Popup