Im Orchester wirds eng

Musikverein: Im Orchester wird’s eng

15 auf einen Streich. Das hat der Lichtensteiner Musikverein noch nicht erlebt, freut sich Sprecherin Karin Süß. So viele Mädchen und Jungen wechseln nun vom Nachwuchs- ins Große Orchester. Bei ihrer ersten Probe schwitzten 11 der 15 jungen Leute (im Foto) zwar mächtig. Aber damit den 13- bis 15-Jährigen der Spaß am Musizieren nicht vergeht, sollen sie beim Frühjahrskonzert zunächst nur zwei Titel gemeinsam mit den Stammspielern blasen. Bei den „Alten Hasen“, die selbst 60 Mann stark sind, heißt es künftig: zusammenrücken und Sport treiben, um keine überflüssigen Pfunde anzusetzen. 15 Leute mehr auf der Bühne stellen den Verein auch vor statische Herausforderungen. Karin Süß zufolge ist das Nachwuchsorchester mit dem Weggang von 15 Teenagern keineswegs geschwächt. Der Verein hat sich sogar entschieden, ein drittes Orchester aufzumachen, ein Kleines Nachwuchsorchester für die Neueinsteiger. (upa) FOTO: ANDREAS KRETSCHEL, Quelle Freie Presse HOHENSTEIN-ERNSTTHAL Mittwoch, 28. Januar 2015

No Comment

You can post first response comment.

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter a message.

Schreiben Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie Informationen von Veranstaltungen und Neues aus dem Musikverein Lichtenstein.
nein danke
Vielen Dank für Ihr Interesse . Sie werden zukünftig aktuelle Informationen über den Musikverein Lichtenstein bekommen.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Email Adressen werden nicht weitergegeben.
Verpassen Sie es nicht sich einzuschreiben
×
×
WordPress Popup